Regionalverband Mittelhessen

Schülerbetreuung in Hanau

Märchenwölfe sind Gewinner

Im Juni 2016 nahm die ASB Schülerbetreuung „Märchenwölfe“ an der Brüder-Grimm-Schule in Hanau an einer Ausschreibung teil, um sich für die Initiative „Spielen macht Schule – auch am Nachmittag“ zu bewerben.

 Ziel der Initiative ist es, das Rollenspiel in den Einrichtungen anzuregen und dabei die kognitive, soziale und emotionale Entwicklung der Kinder zu fördern. Das dabei ausgeschriebene BRUDER Spielepaket umfasste eine Vielzahl detailgetreuer Nachbauten von Kraftfahrzeugen, Baggern, Traktoren etc. Im Oktober wurden die Gewinner des Spielepaketes bekannt gegeben, darunter auch die ASB Schülerbetreuung „Märchenwölfe“. 

2016_11_BGS_Gewinner_Foto Koziarek.jpg

Der regionale Spielzeugpate „Spiel + Freizeit Brachmann“ übergab im November 2016 den Gewinn in der Einrichtung, welcher natürlich direkt von den Kindern ausgepackt und auf seine verschiedenen Funktionen hin geprüft wurde. Besonders unsere kleinen „Märchenwölfe“ freuen sich sehr über die Spielzeugautos, aber auch die Großen werden durch die verschiedenen Funktionen der Fahrzeuge in Staunen versetzt.