Regionalverband Mittelhessen

Medieninformation (22/Kinder-Jugend-Schule) - 28.07.2014

"Die wilde Drachenburg" auf Kulturreise in Offenbach

Der Arbeiter-Samariter-Bund organisiert zum wiederholten Male im Auftrag der Bürgerinitiative östliche Innenstadt das Projekt „Kulturentdecker“.


22_2014_Kulturentdecker_Bild.jpgElf Kinder der Schülerbetreuung „die wilde Drachenburg“ der Mathildenschule haben sich die letzten Monate jeden Donnerstag getroffen um verschiedene Angebote in Offenbach zu erkunden.

Unter dem Motto „Kultur zum Anfassen in Offenbach“ besuchten die Kinder das Ledermuseum in dem sie eigene Taschen herstellten, das Klingspor-Museum, das Haus der Stadtgeschichte sowie die Kinder- und Jugendfarm. In der Käserei L`Abbate konnten sie verschieden Käsesorten probieren und im Anschluss wurde gemeinsam Brot gebacken und Butter geschlagen.

Zum Abschluss des Projekts fand im Stadtteilbüro am Mathildenplatz ein Fest mit Kaffee und Kuchen statt, bei dem sich die Eltern die Projektausstellung anschauen konnten.

Die Kinder hatten sehr viel Spaß an dem Projekt und möchten im neuen Schuljahr wieder dabei sein, wenn es heißt: Kultur entdecken.

 

Hier finden Sie die Medieninformation auch als Dateien zum Download: